Fair-Fashion vs Fast-Fashion

Be A  Part Of It

EcoFASHION


Ethical Fashion, Eco Fashion, Green Fashion, Fair Fashion - viele Begriffe und doch ein gemeinsames Ziel: Ethisch und ökologisch korrekte Kleidung - für eine bessere Welt.
 

Zitat Wikipedia: "Ethical Fashion ist eine Begriffsneu-schöpfung, die ein Konzept ethisch und ökologisch korrekter industrieller Kleidungsfertigung bezeichnet. Ähnlich wie social fashion, eco fashion oder Öko-Mode versucht ethical fashion eine Symbiose von Mode mit humaner Fertigung und Umweltverträglichkeit."

Zitat Wikipedia: "Ecodesign fordert die Integration von Umweltaspekten in Produktdesign und –entwicklung. Zur Beurteilung sollen die Umweltauswirkungen über den gesamten Produktlebenszyklus betrachtet werden, möglichst minimiert und mit sozialen, wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen abgestimmt werden. Sustainable Design umfasst darüber hinaus den sozialen und gesellschaftlichen Kontext und stellt ethische und soziale Fragestellungen."

Seit einigen Jahren gibt es Messen, Wettbewerbe und Informationsveranstaltungen zum Thema Green-Fashion. Die Entwicklung ist mehr als beruhigend für uns alle und unsere Nachkommen: Neue und alte Labels versuchen den Bergriff  "Ethical" ernst zu nehmen und handeln entsprechend. Auch die Konsumenten haben ihr Bewusstsein geschärft: "Saubere" Kleidung zu tragen gehört mittlerweile zum guten Stil.

Allerdings ist die Textilindustrie bis heute ein undurchschaubarer Dickicht. Es ist aufwändig und kompliziert, sämtliche Prozesse der Produktionskette konkret zu untersuchen, da die unterschiedlichsten Hersteller, Weiterverarbeiter und Händler beteiligt sind.

Diverse Siegel helfen der Orientierung: Die einen Zertifikate legen bei ihren Untersuchungen besonderen Wert auf eine biologische Rohstoffgewinnung, andere haben Kriterien, die die Schadstoffe bei der Fertigung unter die Lupe nehmen und wieder andere besiegeln, dass Sozialstandards im Produktionsprozess eingehalten wurden. 

Hier können Sie die Siegel vergleichen: Siegelklarheit

Warum und wie Ana Gramm sich der Ecouture und damit der Fair-Fashion verschrieben hat.